arztpraxis aesch

Veränderungen im Praxisteam

Wie wir bereits kommuniziert haben, wird uns Christiane Maier-Weiterschan aus familiären Gründen leider Ende Oktober 2021 verlassen.

Es freut uns, dass unser Team bald verstärkt wird durch eine erfahrene und kompetente Hausärztin (voraussichtlich im ersten Quartal 2022).

Wir bitten Sie um Verständnis, dass wir in den kommenden Monaten vorübergehend unser Sprechstundenangebot aus personellen Gründen reduzieren müssen. Nicht dringliche, gut langfristig planbare Kontrollen werden ab Frühjahr 2022 wieder in normalem Umfang möglich sein.

Für Notfälle, akute Anliegen und geplante Verlaufskontrollen sind wir selbstverständlich auch in den nächsten Monaten für Sie da. Von November bis und mit voraussichtlich Januar wird am Mittwoch keine Sprechstunde möglich sein.  

Es ist uns ein grosses Anliegen, Sie auch in den kommenden Wochen gut zu betreuen und danken für Ihr Verständnis.

Aurelia Herzog, Praxisleiterin mit dem Praxisteam

Aesch, 19. Oktober 2021